Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

8 Tipps für dein Wochenende in Toronto

Wochenende-Toronto-Tipps

Toronto zählt zu einer der multikulturellsten Städte der Welt. Kein Wunder also, dass in dieser Metropole immer etwas los ist. Auch wenn es dich nur für ein Wochenende nach Toronto verschlägt, haben wir ein paar Tipps für dich, mit denen sogar ein kurzer Aufenthalt unvergesslich wird.

Geheimtipps für deinen Aufenthalt in Toronto 

Von einer imposanten Berglandschaft und dem Ontariosee umgeben, bietet sich dir in Toronto eine Vielfalt an Möglichkeiten. Denn bekannt als die abwechslungsreichste Stadt Kanadas findest du hier nicht nur Hochhäuser und Shoppingmöglichkeiten soweit das Auge reicht, sondern auch Strände und tolle Aussichtspunkte. Mit unseren Ratschlägen wird dir dein Wochenende in Toronto garantiert noch lange in Erinnerung bleiben.

1. Wage dich auf den CN Tower

Um dir einen Überblick über die grösste Stadt Kanadas zu verschaffen, empfehlen wir dir den CN Tower zu besuchen. Lass den Blick auf Downtown, den Ontariosee und die Umgebung schweifen. Wenn dir die blosse Aussicht auf die Stadt zu deinen Füssen nicht genügt, dann haben wir für dich als Abenteurer und Adrenalin-Junkie noch etwas ganz Besonderes: den EdgeWalk. Hierbei befindest du dich auf 356 Metern Höhe und kannst den weltweit höchsten freihändigen Spaziergang rund um die Spitze des Towers geniessen. Keine Sorge, natürlich wirst du mit einem passenden Anzug versorgt und abgesichert.  Als höchstes Bauwerk und Wahrzeichen der Stadt sollte es kaum überraschen, dass der CN Tower schon lange kein Geheimtipp mehr ist und viele Touristen den spektakulären Ausblick auf sich wirken lassen wollen. Unser Tipp: vormittags vor 11 Uhr oder abends nach 19 Uhr kannst du den Touristenmassen am besten entgehen.

2. Hockey Hall of Fame 

Etwas bodenständiger geht es wiederum in der Hockey Hall of Fame zu. Diese bekannte Halle ist ein absolutes Muss für eingefleischte Hockey-Fans. Denn in dem hauseigenen Museum erfährst du mehr über die Geschichte des kanadischen Nationalsports.

Wenn du nicht allzu viel mit Sport am Hut hast, aber trotzdem ein Museum besuchen willst, dann gibt es in Toronto noch viele weitere Möglichkeiten. Wie wäre es beispielsweise mit der Art Gallery of Ontario oder dem Royal Ontario Museum? Im grössten Museum Kanadas wird die Zeit zwischen Kunst, Kultur und Naturgeschichte bestimmt wie im Flug vergehen.

3. St. Lawrence Market 

Wenn dich der Hunger packt und du auf der Suche nach einer einzigartigen Location bist, dann statte dem St. Lawrence Market im Altstadtviertel einen Besuch ab. In diesem Gebäude, das früher sogar das Rathaus der Stadt war, findest du einen Markt mit den unterschiedlichsten Lebensmitteln, kanadischen Snacks und Süssigkeiten. In weiteren Etagen dieses Gebäudes gibt es ausserdem verschiedene Boutiquen und Ausstellungen zu entdecken.

4. Spaziere durch die Stadt 

Du bist nun also wieder satt und bereit weiter die Stadt zu erkunden? Wie wäre es also mit einer Free Walking Tour durch die Strassen Torontos? Dabei erfährst du nicht nur mehr über die Geschichte der Metropole und spazierst an den schönsten und aufregendsten Gebäuden vorbei, sondern du hast auch die Möglichkeit, dich mit anderen Reisenden auszutauschen. Wer weiss, vielleicht haben sie auch noch den ein oder anderen Tipp für dich parat.

Tipps-Toronto

5. Szeneviertel Kensington Market 

Auf deiner Entdeckungstour durch Toronto solltest du dir auch das einzigartige Viertel Kensington Market nicht entgehen lassen. An jeder Ecke findest du bunte Graffiti und eine einzigartige Street Art-Szene. In dieser aufregenden Gegend triffst du auf Vintage-Stores, kleine Läden und viele nette Cafés. Wenn du auf der Suche nach einem ganz besonderen Souvenir bist, wirst du hier ganz bestimmt fündig.

6. Toronto Islands 

In nur wenigen Minuten sind die Toronto Islands vom Stadtzentrum aus mit der Fähre zu erreichen. Hier kannst du mit Blick auf die atemberaubende Skyline der Stadt neue Energie sammeln und dich entspannen. Wir empfehlen dir ausserdem, ein Velo auszuleihen und die vielen verschiedenen Wege entlangzufahren.

7. Kühle dich im Ontariosee ab 

Dass Toronto direkt am Ontariosee liegt, ist für dich mittlerweile nichts Neues mehr. Wir hoffen deshalb, dass du deine Badesachen eingepackt hast. Denn es gibt wohl keine bessere Art den Tag ausklingen zu lassen als sich im See, mit Blick auf die Stadt und die Berglandschaft abzukühlen. Ganz egal ob du auf den Toronto Islands oder am eigenen Stadtstrand schwimmen gehen willst, es gibt unzählige Möglichkeiten zur Erfrischung.

8. Erkunde die Umgebung 

Nicht nur Toronto selbst, sondern auch die Umgebung hat einiges zu bieten. Wir wollen dir ganz besonders die Niagarafälle, die nur eine zweistündige Autofahrt entfernt sind, ans Herz legen. Denn wenn du noch einen weiteren Tag anhängen oder etwas Zeit freischaufeln kannst, dann solltest du dir dieses Naturspektakel auf keinen Fall entgehen lassen.

Wie du siehst hat Toronto für jeden Geschmack etwas zu bieten und mit unseren vielseitigen Tipps wird dein Wochenende in dieser Weltmetropole garantiert zum einmaligen Erlebnis.

Veröffentlicht am 18.09.18 11:56
Viktoria

Viktoria

Reisebloggerin aus Leidenschaft! Das bin ich. Meinen ersten Sprachaufenthalt verbrachte ich in den USA. Später konnte ich als Teamer auf Jugendsprachreisen in Malta und Brighton arbeiten. Mein Beruf als Spanisch-, Deutsch- und Englischlehrerin hat mich in die verschiedensten Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa geführt und mich zu einer begeisterten Bloggerin gemacht.

Ähnliche Artikel

Es gibt keine ähnlichen Artikel