Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

Endlich fliessend Englisch sprechen – Langzeitkurse weltweit

fliessend-englisch-langzeitkurs-1

Als eine der meistgesprochenen Sprachen der Welt, hast du für deinen Englisch Sprachaufenthalt die Qual der Wahl. Denn ob du lieber in die Wildnis Kanadas, oder doch an den Strand Australiens reisen willst - dein Englisch Langzeitkurs wird garantiert unvergesslich. Wir zeigen dir, welche Destinationen perfekt für dich sind, um fliessend Englisch zu sprechen und ein einmaliges Abenteuer zu erleben.

Vorteile eines langen Sprachaufenthalts 

Bei einem Langzeitsprachaufenthalt hast du die Möglichkeit, die Sprache auf bestmögliche Weise zu lernen. Denn wohin auch immer es dich verschlägt, du wirst auf Leute aus aller Welt treffen. Dadurch kannst du dich auch ausserhalb vom Sprachkurs mit deinen neugewonnenen Freunden auf Englisch austauschen. Macht gemeinsame Ausflüge, versucht euch an neuen Sportarten und erlebt zusammen eine unvergessliche Zeit. Du wirst sehen, obwohl du fernab von deiner gewohnten Umgebung bist, wirst du dich nach kurzer Zeit in deinem Lieblingsreiseziel wie zuhause fühlen. Geniesse diese Zeit in vollen Zügen und verbessere deine Englischkenntnisse dabei im Handumdrehen. Doch wohin soll die Reise gehen? Wir haben ein paar unserer liebsten Reiseziele für dich gesammelt.

 Schöne Ecken in Europa 

 Auch wenn du dich für einen Langzeitkurs entscheidest, heisst das noch lange nicht, dass du tausende Kilometer von deiner Heimat entfernt sein musst. Denn auch in Grossbritannien, Irland oder auf der kleinen Insel Malta lässt es sich für einige Zeit sehr gut aushalten. Schlendere nach dem Sprachkurs durch die belebten Strassen Dublins, entdecke London in einem roten Doppeldeckerbus, oder entspanne in Bournemouth an einem der schönsten Badeorte Englands. Auf Malta solltest du dir auch die Unterwasserwelt keinesfalls entgehen lassen. Wage dich mit einem Tauchlehrer in einige Meter Tiefe und bestaune die bunten Fische, die dich umgeben.

Lebe deinen Traum in den USA 

Europa ist dir nicht genug und du bist bereit für die grosse weite Welt? Dann flieg über den grossen Teich in die Vereinigten Staaten von Amerika. Neben Metropolen wie New York, San Francisco oder Los Angeles erwarten dich hier auch wunderschöne Sandstrände in Miami oder Santa Barbara und faszinierende Naturschönheiten. Wonach auch immer dir der Sinn steht, in den USA wirst du garantiert fündig. Mache gemeinsam mit deinen neuen Freunden Ausflüge in die Umgebung und tauche in den berühmtberüchtigten American Way of Life ein. Lass dich in der Grossstadt von dem Treiben der Leute mitreissen und komme mit aufgeschlossenen Einheimischen ins Gespräch.

Tipp: Wenn du gerne in einer abwechslungsreichen Stadt mit vielen Sport- und Freizeitangeboten, dein Englisch verbessern willst, dann legen wir dir ganz besonders San Diego ans Herz. Was so toll an der kalifornischen Stadt ist, erfährst du hier.

usa-langzeitkurs

Erkunde die kanadische Wildnis 

Wenn du ein Naturfan bist, dann bist du in Kanada genau richtig. Denn nördlich der USA erwarten dich unberührte Natur und endlos scheinende Weiten soweit das Auge reicht. In der Heimat der Grizzlybären und Elche triffst du auf gastfreundliche Kanadier, die dir ihren Lebensstil und ihre Traditionen sehr gerne näherbringen. Ob es dich dabei nach Vancouver, die Stadt, die mit ihrer hohen Lebensqualität besticht, oder nach Calgary, der perfekten Mischung aus Grossstadt und Natur, verschlägt – deine Sprachkenntnisse kannst du überall verbessern. Wenn du dich nicht zwischen den USA und Kanada entscheiden kannst, wie wäre es dann mit Toronto? Diese pulsierende Stadt ist nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Niagara Fällen, sondern auch nur einen Katzensprung von der Grenze zu den Vereinigten Staaten entfernt.

Australien – das sehenswerte Ende der Welt

Etwas exotischer geht es wiederum in Down Under – am anderen Ende der Welt – zu. Australien ist der perfekte Mix aus aufregenden Grosstädten, entspannten Küstenorten und einer einzigartigen unberührten Natur. Beobachte Koalas und Kängurus in ihrem natürlichen Lebensraum oder entdecke die bunte und beeindruckende Unterwasserwelt am Great Barrier Reef. Stürze dich in Cairns oder Surfers Paradise nach deinem Englischkurs mit deinem Surfbrett in die Wellen oder erkunde Weltmetropolen wie Sydney oder Brisbane.

Wie du siehst, gibt es weltweit unzählige Destinationen für deinen Englisch Langzeitkurs. Ob du lieber entspannen oder doch eine aufregende Zeit mit neuen Freunden erleben wirst, du wirst ganz bestimmt fündig. 

Veröffentlicht am 07.11.18 14:00
Viktoria

Viktoria

Reisebloggerin aus Leidenschaft! Das bin ich. Meinen ersten Sprachaufenthalt verbrachte ich in den USA. Später konnte ich als Teamer auf Jugendsprachreisen in Malta und Brighton arbeiten. Mein Beruf als Spanisch-, Deutsch- und Englischlehrerin hat mich in die verschiedensten Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa geführt und mich zu einer begeisterten Bloggerin gemacht.

Ähnliche Artikel