Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

Offizielle Sprachdiplome Französisch

board

Anders als bei den Englisch Examenskursen, gibt es bei den Französisch Examenskursen nur ein vom französischen Kulturministerium offiziell anerkanntes Diplom, das so genannte DELF - Diplômes d'études en Langue Française (DELF A1, DELF A2, DELF B1, DELF B2, DALF C1 und DALF C2).

Die Französisch Sprachdiplome sind sehr praxis- und kommunikationsorientiert und erfreuen sich daher an zunehmender Nachfrage.

In den Examenskursen kannst du dich optimal auf die Prüfung vorbereiten. Die Examen setzen sich aus Grammatik, Vokabular, Hörverständnis, Qualität des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks, sowie der französischen Kultur und Zivilisation zusammen.

SchuleEs gibt 6 verschiedene DELF/DALF Diplome – von Anfänger bis sehr gute Französischkenntnisse. Anders als vor einigen Jahren kann nun auch direkt das höhere Diplom abgelegt werden. Du musst also nicht beim Anfänger-Diplom beginnen, wenn deine Kenntnisse sich z.B. auf der Mittelstufe befinden.

Um zu wissen welches Französisch Examen für dich in Frage kommt und welcher Französisch Examenskurs dir entspricht, erklären wir dir nachfolgend die verschiedenen Diplome:

DELF Niveau A1 - élémentaire
Dieses Diplom ist für Anfänger gedacht. Du solltest die Grundkenntnisse der französischen Sprache beherrschen und dich in einfachen Alltagssituationen verständigen können.

DELF Niveau A2 – élémentaire avancé
Auch dieses Examen befindet sich noch auf der Grundstufe. Du kannst dich in geläufigen Situationen verständigen und besitzt die elementaren Kenntnisse der Sprache.

DELF Niveau B1 – intermédiaire
Für dieses Diplom solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen: Effiziente, wenn auch begrenzte Beherrschung der Sprache. Ausserdem solltest du dich ausreichend auf Reisen sowie zu persönlichen Interessen verständigen können.

DELF Niveau B2 – intermédiaire avancé
Wenn du dich spontan zu allgemeinen Themen unterhalten kannst und das Wesentliche aus umfangreichen Texten verstehst, sowie aktiv an Gesprächen teilnehmen kannst, ist dieses Diplom geeignet.

DALF Niveau C1 – supérieur
Beherrschst du Französisch schon gut und verstehst lange und schwierige Texte? Hast du zudem eine flüssige und strukturierte Ausdrucksweise im Alltag, Beruf und Ausbildung, dann solltest du den Examenskurs zu diesem Diplom besuchen.

DALF Niveau C2 - supérieur avancé
Dieses Diplom ist das Höchstmögliche und setzt ausgezeichnete Beherrschung der französischen Sprache voraus. Du verstehst praktisch alle Texte und Gesprächsinhalte problemlos und hast eine flüssige und nuancierte Ausdrucksweise.

Suchst du einen Examenskurs speziell auf deine Karriere ausgerichtet? Dann bietet die CCIP Chambre de Commerce et d'Industrie de Paris Examen in verschiedenen Bereichen wie Sekretariats-, Hotel oder Tourismuswesen, Handel und Wirtschaft. Hierfür sind Mittelstufenkenntnisse erforderlich.

Veröffentlicht am 28.02.11 16:56
Viktoria

Viktoria

Reisebloggerin aus Leidenschaft! Das bin ich. Meinen ersten Sprachaufenthalt verbrachte ich in den USA. Später konnte ich als Teamer auf Jugendsprachreisen in Malta und Brighton arbeiten. Mein Beruf als Spanisch-, Deutsch- und Englischlehrerin hat mich in die verschiedensten Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa geführt und mich zu einer begeisterten Bloggerin gemacht.

Ähnliche Artikel

    Für Newsletter anmelden!

    Blogverzeichnis Bloggerei.de
    Pascal, Linguista Zürich in Kanada