Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

Im Sommer Französisch in der Westschweiz lernen

Französisch-lernen-Westschweiz

Möchtest du gerne dein Französisch verbessern, aber trotzdem einen unvergesslichen Sommer verbringen? Dann ist Französisch lernen in der Westschweiz genau das Richtige für dich! Ob Yverdon, Lausanne, Leysin, Montreux, Saignélegier, Liddes, der Schwarzsee oder mitten in der Walliser Bergwelt, deine Optionen für Ferien in der Schweiz sind vielfältig.

Wo solltest du im Sommer Französisch lernen?

Wie gut, dass wir in so einem vielfältigen Land leben. Ob Berge, See oder Stadt, du kannst aus so vielen Orten wählen. Doch wo liegt der richtige Ort für dich? Je nach Interessen und Freizeitprogramm kannst du dir den schönsten Platz für deinen Französischkurs aussuchen.


Yverdon-les-Bains am Neuenburgersee stellt sich vor

Wenn du sportlich und aktiv bist, dann ist Yverdon-les-Bains das perfekte Reiseziel für dich. Die Gegend rund um den Neuenburgersee hat viele attraktive Sehenswürdigkeiten wie die Innenstadt, den See, die Berge, den Creux du Van im Val de Travers und das Grande Cariçaie, eines der grössten Naturschutzgebiete unseres Landes. Hier findest du ausserdem einen der schönsten Strände am Neuenburgersee.

Lausanne - die viertgrösste Stadt der Schweiz

Laussane ist die olympische Hauptstadt und Vorreiter in der nachhaltigen Entwicklung. Das Gebiet rund um den Genfer See bietet dir modernste Einrichtungen und wunderbare Naturlandschaften, die sich hervorragend für einen Sommer voll von Sport und Spass eignen. In der Nähe unserer Sprachschule findest du die Freizeitanlage „Bellerive-Vidy – Parc Bourget". Ob Basketball-, Fussball- oder Tennisplatz, Beach-Volleyball, Wassersport, Bowling, Minigolf oder ein olympisches Schwimmbad mit Strand, diese Menge an Aktivitäten wird das Herz deiner Freunde und dir ganz schnell höher schlagen lassen.

Französisch lernen in Leysin

Beim Französisch lernen in Leysin erwarten dich Tennis, Kochen oder Reiten. Hier kannst du in der Bergwelt klettern, die Schokoladenfabrik besuchen, einen Shoppingtrip nach Lausanne unternehmen oder an einem kreativen Workshop teilnehmen.

Montreux - Zwischen dem Genfersee und den Voralpen

Die Sprachschule in Montreux bietet dir eine Cafeteria und sogar einen Gymnastiksaal. Hier erwartet dich eine wunderschöne Stadt am Genfersee. Die Schule bietet zusätzlich zum Französischkurs kreative Kunst, Wassersport oder Klettern an. Wunderschöne Fotoaufnahmen kannst du ausserdem am Schloss Chillon machen.

Genfersee

Sommerliche Ruhe in Saignelégier

Wenn du die Natur und deine Ruhe liebst, dann bist du in Saignelégier genau richtig. Du übernachtest und lernst mit anderen Jugendlichen in einem Freizeitzentrum. Ein besonderes Highlight sind garantiert die Reitstunden, die dir hier angeboten werden. Alternativ kannst du dich für Nachmittage voller Action entscheiden. Bei den Ausflügen in die Region lernst du die Westschweiz und deine Mitschüler besser kennen und kannst garantiert neue Freundschaften knüpfen.

Liddes – auch für kleine Französischfans geeignet

In Liddes kannst du bereits ab 8 Jahren Französisch lernen. Ob Sprachreise mit der ganzen Familie oder Jugendsprachkurs hier lockt eine ruhige Lage mitten in den Bergen mit viel Spass. Beim Französischkurs wird viel Wert auf die Kommunikation gelegt und in der Freizeit erwarten dich spannenden Aktivitäten wie der Seilpark, Fussball oder Theater Workshops.

Französisch am Schwarzsee lernen

Ab 10 Jahren kannst du einen Französischkurs am Schwarzsee besuchen. Der riesige Bergsee und die herumliegenden Berge erwarten dich in den Freiburger Voralpen. Mach einen Ausflug nach Fribourg, Murten oder nach Estavayer-le-Lac und entdecke den Charme der Westschweiz. Spass erwartet dich auch auf der Sommerrodelbahn, beim Baden, Wandern oder einem gemütlichen Lagerfeuer mit deinen Mitschülern.

Champéry – mitten in der Walliser Bergwelt

Lust auf einen perfekten Sommer? Das Französisch-Camp in Champéry findet in atemberaubender Kulisse der Schweizer Alpen statt. Hier wirst du in einer Premium Unterkunft übernachten und profitierst von kleinen Klassen. Für 5 Studenten ist jeweils eine Betreuungsperson zuständig. Dazu gibt es frische Kost vom eigenem Küchenchef, spannende Ausflüge in die Umgebung und sportliche Aktivitäten an der frischen Luft.

Wie du siehst, musst du nicht ins Ausland verreisen, um unvergessliche Ferien zu erleben. Französisch lernen in der Westschweiz bietet dir so viele Möglichkeiten, dass du bestimmt deinen perfekten Ferienort findest. In diesem Blog kannst du dich ausserdem über eine Familiensprachreise in der Schweiz informieren.

Viktoria

Viktoria

Reisebloggerin aus Leidenschaft! Das bin ich. Meinen ersten Sprachaufenthalt verbrachte ich in den USA. Später konnte ich als Teamer auf Jugendsprachreisen in Malta und Brighton arbeiten. Mein Beruf als Spanisch-, Deutsch- und Englischlehrerin hat mich in die verschiedensten Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa geführt und mich zu einer begeisterten Bloggerin gemacht.

Ähnliche Artikel

    Schülersprachreise in der Westschweiz

    Für Newsletter anmelden!

    Blogverzeichnis Bloggerei.de
    Neuer Call-to-Action