Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

Langzeitkurse im Ausland - Alle Vorteile im Überblick

Langzeitkurs-Vorteile

Würdest du gerne für lange Zeit ins Ausland reisen? Dann ist ein Langzeitkurs bestimmt etwas für dich. Dabei nimmst du dir genügend Zeit, um das Land deiner Wahl zu entdecken und kannst die Sprache auf Anhieb richtig lernen. 

Welche Vorteile bietet ein Langzeitkurs?

Bei einem Langzeitkurs findest du quasi ein neues zu Hause in der Ferne. Du lernst neue Freunde kennen, ihr macht gemeinsame Ausflüge und erlebt zusammen unvergessliche Abenteuer. Ein wichtiger Vorteil dabei ist auch die Möglichkeit, verschiedene Programme kombinieren zu können. So kannst du zum Beispiel erst einen Sprachkurs machen und dann beim Demi-Pair Programm einer Familie mit der Kinderbetreuung helfen. Auch möglich sind Kombinationen mit Freiwilligenarbeit, Farmstay-Aufenthalten, Praktika oder Reisen durch das Land. Je nachdem, für welche Sprache und für welches Land du dich entscheidest, stehen dir unterschiedliche Optionen zur Verfügung.

Wohin soll es gehen?

Destinationen zum Englisch lernen

Schlendere nach dem Sprachkurs durch die belebten Strassen Dublins, entdecke London in einem roten Doppeldeckerbus, oder entspanne in Bournemouth an einem der schönsten Badeorte Englands. Auf Malta erwartet dich eine spektakuläre Unterwasserwelt. Reise nach New York, San Francisco oder Los Angeles und entdecke den American Way of Life. Wenn du ein Naturfan bist, dann bist du in Kanada genau richtig. Denn nördlich der USA erwarten dich unberührte Natur und endlose Weiten. Etwas exotischer geht es wiederum in Down Under zu. Australien ist der perfekte Mix aus aufregenden Grosstädten, relaxten Küstenorten und unberührter Natur. 

Destinationen zum Französisch lernen

Wie wäre es mit einem Französischkurs in Antibes? Hier kombinierst du deinen Langzeitkurs mit traumhaften französischen Stränden. In der Schweiz kannst du einen Langzeitkurs in Montreux besuchen und die Region richtig und authentisch kennenlernen. Übrigens wohl eines der nachhaltigsten Destinationen für einen Sprachaufenthalt.

Destinationen zum Spanisch und Italienisch lernen

Für einen Langzeitkurs auf Spanisch eignet sich Valencia am besten. Die wunderschöne Stadt wird dich mit einer hübschen Innenstadt und einem traumhaften Sandstrand überraschen. Italienisch hingegen wird dir im wunderschönen Florenz geboten.

Langzeitkurs-nachhaltig

Ein Langzeitkurs ist besonders nachhaltig

Ein weiterer Vorteil eines Langzeitkurses ist, dass es eine der nachhaltigsten Möglichkeiten des Reisens ist. Du reist nämlich langsam, förderst die Wirtschaft vor Ort und lernst die Sprache und die Kultur kennen. Mehr zum nachhaltigen Reisen bei einem Sprachaufenthalt findest du auch in diesem Blog.

 

Viktoria

Viktoria

Reisebloggerin aus Leidenschaft! Das bin ich. Meinen ersten Sprachaufenthalt verbrachte ich in den USA. Später konnte ich als Teamer auf Jugendsprachreisen in Malta und Brighton arbeiten. Mein Beruf als Spanisch-, Deutsch- und Englischlehrerin hat mich in die verschiedensten Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa geführt und mich zu einer begeisterten Bloggerin gemacht.

Ähnliche Artikel

    Hier geht's zu  unseren  Langzeitkursen

    Für Newsletter anmelden!

    Blogverzeichnis Bloggerei.de
    Neuer Call-to-Action