Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

Sprachaufenthalt im Sommer 2022 – die besten Reiseziele

Sprachaufenthalt-Sommer-2022

Hast du Lust auf einen spontanen Sprachaufenthalt in diesem Sommer? Ich verrate dir die besten Reiseziele für eine kurzfristige Reise.

Sprachaufenthalt Europa

Gerade wenn nicht mehr viel Zeit zum Planen ist, dann ist ein Sprachaufenthalt in Europa die beste Wahl. Dabei stehen dir zahlreiche Sprachen zur Auswahl, nämlich Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch. Welche Sprache möchtest du am liebsten lernen?

Europäische Reiseziele zum Englisch lernen

Englisch lernen kannst du in England, Irland, Malta, Jersey, Schottland, Wales und Nordirland. Besonders beliebt sind dabei die ersten zwei Länder. Und hier sind die Gründe, warum Malta und England bei den Sprachreisenden so gut abschneiden.

Wenn du mit purem Sommer-Feeling Englisch lernen möchtest, dann ist die Insel Malta der richtige Ort für dich. Hier erwarten dich heisse Partys, traumhafte Strände und erfahrene Englischlehrer. In deiner Freizeit kannst du auch die uralte Geschichte der Insel kennenlernen, einen Trip nach Gozo machen oder kleine Fischerdörfer entdecken.

Wer die besten Englischlehrer der Welt finden möchte, der reist nach England. Hier erwartet dich der äusserst beliebte BBC-Akzent, der besonders smart klingt. Dabei tauchst du ein in die Geschichte Englands und lernst die Kultur des Landes kennen. Wie wäre es mit einem Aufenthalt in einer Gastfamilie? Dabei kommst du der britischen Kultur besonders nah. 

Wo kannst du Französisch lernen?

Zum Französisch lernen kannst du zwischen Frankreich und der Schweiz wählen. In Frankreich erwarten dich Nizza und Cannes an der schönen Côte d’Azur. Auch Bordeaux punktet mit einer tiefgrünen Hügellandschaft und wunderschönen Weinbaugebieten. Ob du das Savoir Vivre in Paris oder lieber in Montpellier geniessen möchtest, hier hast du unglaublich viele Städte und Landschaften zur Auswahl.

Nizza-Sommer-2022

Die Schweiz hingegen punktet mit unmittelbarer Nähe. Wunderschöne Landschaften erwarten dich auch hier und Lausanne sowie Montreux können sich absolut sehen lassen. Dazu tauchst du in den französischen Alltag der Schweiz ein und kannst vielleicht dein eigenes Land viel besser kennenlernen (falls du bisher noch nicht hierher gereist bist).

Italienisch in Italien oder in der Schweiz lernen?

Auch zum Italienisch lernen kannst du dich zwischen Italien und der Schweiz entscheiden. In Italien erwartet dich fantastisches Flair mit romantischen Städten wie Florenz oder Rom. Türkisblaues Wasser findest du in Taormina in Sizilien oder Tropea in Kalabrien. Dazu kommt die fantastische Küche, die weit mehr zu bieten hat, als nur Gelato und Pizza.

Doch auch in der Schweiz kannst du italienisches Flair finden - nämlich in Lugano. Hier profitierst du von der hervorragenden Infrastruktur und einem kurzen Anfahrtsweg. Entspanne am See oder geniesse eine ausgedehnte Wanderung in die Umgebung. Die Vielseitigkeit der Region eignet sich ideal zum Wandern und Velo fahren.

Zum Portugiesisch Sprachaufenthalt nach Portugal

Wenn dein Herz für Portugiesisch schlägt, dann bist du in Portugal richtig. Hier kannst du zwischen der Hauptstadt Lissabon, Porto oder Faro wählen. Strand und Lebenslust findest du in Portugal genauso wie freundliche Einwohner sowie viel Geschichte und Kultur.

Spontan in die Ferien

Wenn du spontan in den Sommer 2022 starten möchtest, können wir dir gerne bei der Wahl des perfekten Reiseziels helfen. Wir wissen, wo es noch buchbare Sprachkurse gibt und welche Sprachschulen besonders flexibel sind. Lass dich also gerne von uns beraten.

Viktoria

Viktoria

Reisebloggerin aus Leidenschaft! Das bin ich. Meinen ersten Sprachaufenthalt verbrachte ich in den USA. Später konnte ich als Teamer auf Jugendsprachreisen in Malta und Brighton arbeiten. Mein Beruf als Spanisch-, Deutsch- und Englischlehrerin hat mich in die verschiedensten Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa geführt und mich zu einer begeisterten Bloggerin gemacht.

Ähnliche Artikel

    Wähle deinen  Sprachaufenthalt

    Für Newsletter anmelden!

    Blogverzeichnis Bloggerei.de
    Neuer Call-to-Action