Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

Sprachaufenthalt in Glasgow

Glasgow, die grösste Stadt Schottlands, verbindet urbanes Chaos mit schwarzem Humor und ist so freundlich, dass es manchmal schon unheimlich erscheint. Dank der Warmherzigkeit und grossen Hilfsbereitschaft der Bewohner wird Glasgow deshalb nicht umsonst „the friendly city“ genannt. Die Glasgower sind stolz auf ihren Arbeiterklasse-Hintergrund, das Leben ist hart und darum sind die Menschen hier auch gar nicht zimperlich und nehmen den Alltag mit einer guten Prise Humor. Glasgow ist daher auch ideal für einen Sprachaufenthalt, da Englisch nicht nur in der Sprachschule, sondern auch in der Freizeit mit den Bewohnern dieser interessanten Stadt geübt werden kann. Vor allem in den Pubs, dem Treffpunkt der Schotten, wo lebendige Diskussionen geführt und jeder Fremde schon bald angesprochen und in ein Gespräch verwickelt wird. So wird Englisch lernen in Glasgow garantiert zum Erfolg!

glasgow1Glasgow hat eine turbulente Geschichte, und obwohl die Stadt den Besucher nicht sofort in ihren Bann schlägt, ist sie doch eine der schönsten und interessantesten Städte Grossbritanniens. Prunkvolle viktorianische Gebäude wetteifern zusammen mit gregorianischen Reihenhäusern und moderner Architektur um die Aufmerksamkeit der Besucher. In den vergangenen Jahren wurde Glasgow nicht nur zur Kulturhauptstadt Europas ernannt, sondern auch zur Design- und Architektur, sowie Sporthauptstadt.

Zu sehen gibt es dementsprechend auch eine ganze Menge. Die Glasgow Cathedral ist ein herrliches Beispiel gotischer Baukunst und die einzige schottische Kathedrale, welche die Zeit der Reformation überstanden hat. Die Kulturstadt Glasgow überzeugt auch mit einem breiten Kulturangebot, wozu unter anderem die Kelvingrove Art Gallery und die Burrell Collection zählen.

Veröffentlicht am 07.01.13 11:32
Reisefreak

Reisefreak

Reisen ist mein Leben und mein Leben ist eine Reise.

Ähnliche Artikel