Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

What is in your bag?

Früher oder später stellt sich bei jedem die Frage nach: Was packe ich in mein Handgepäck? Nehme ich nur das nötigste mit, oder muss die Tasche mit allen möglichen Krimskrams gefüllt werden? Ich will euch kurz meine Packliste vorstellen für einen 2 Wöchigen Sprachaufenthalt in z.B. Malta!

Medis

Egal wohin ich reise, wo ich mich gerade bewege, stehe, sitze oder liege, was immer dabei ist, sind persönliche Medikamente! Für Einige sind es kleine Sachen wie Pflaster und Aspirin, andere brauchen rezeptpflichtige Medis. Ich rate daher, beim Arzt ein Rezept in Englisch ausstellen zu lassen, nur für den Fall der Fälle.

Kamera

Was immer auf meine Reise mitkommt ist meine kleine, aber feine X100 von Fujifilm. Die perfekte Kamera für Städtereisen. Sie schiesst unglaublich scharfe Fotos und lässt sogar grosse Spiegelreflexkameras (DSLR) alt aus sehen. Ich liebe diese Kamera! Sie ist klein, kompakt, die Qualität der Bilder ist unglaublich und si fällt nicht gross ins Gewicht. Die Zeiten, in der ich meine grosse und schwere DSLR mit allen Objektiven mitgeschleppt habe sind definitiv vorbei! Schliesslich soll mir das Reisen Spass machen und nicht mit einem Besuch beim Physiotherapeuten enden. Wer also eine Kamera mit vergleichbarer Leistung zu einer DSLR sucht, der sollte sich über Micro-Four-Thirds Kameras Informieren (gute Kameras in diesem Bereich kommen von z.B. Olympus, Pentax, Nikon, Fujifilm, etc.)

Bag2Smartphone & iPad

Noch mehr Elektronik? Jawohl! Immer mit dabei sind Smartphone und iPad! Das iPad dabei vollladen mit Serien, Musik und Filme für längere Reisen und Wartezeiten! Der grosse Vorteil des iPads sein Gewicht und die Grösse! Ein Notebook kann sehr schwer sein... Eine gute Idee ist auch eine extra Batterie mitzunehmen. Über diese Batterie kann ich locker mein Smartphone oder meinem iPad extra Saft geben, damit sie den Flug durchhalten! Schon mal dein Stromkabel oder Stromadapter Zuhause vergessen? Kein Problem! Heutzutage findet man fast überall auf der Welt die entsprechenden Aufladekabel und Adapter. Also keine Panik schieben, sondern Relaxen und am nächsten Flughafen deine Kabel kaufen!

Sennheisers

Nicht ohne meine Sennheisers! Für mich haben die einfach die beste Qualität. Kopfhörer sind deine besten Freunde, wenn du im Flugzeug umgeben bist mit schreienden und nervtötenden Kindern. Selbstverständlich sind Kopfhörer jeglicher Marke und Form gut geeignet. Wer lieber die Stille geniesst, der kann sich auch Ohropax kaufen.

Armbanduhr

What time is it? Time to buy a watch! Eine Armbanduhr ist bei mir ein Muss! Sie ist dein bester Freund, wenn dein Smartphone gerade die Schafe zählt, so hast du die Zeit im Griff! Zudem ist sie ein stylisches Accessoire!

Sonst noch was in deine Tasche muss? Hinerlasse uns einen Kommentar!

Veröffentlicht am 14.05.13 10:08

Ähnliche Artikel