Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

Die weltweit besten Städte für Studenten

Studieren im Ausland will jeder einmal, doch wo liegen die weltweit besten Städte für Studenten? In einem fremden Land kannst du neue Sprachkenntnisse erwerben und internationale Erfahrungen sammeln, die dir massgeblich für deine zukünftige Karriere helfen werden. Knüpfe Freundschaften aus allen Teilen der Welt und komme mit einem ganz neuen Selbstbewusstsein nach Hause.

Ob Frankreich, Japan, Australien, England, Singapur, Kanada oder Südkorea. Für welche der folgenden besten Studenten-Städte schlägt dein Herz?

 

1. Paris – akademische Höchstleistungen

Die Hauptstadt Frankreichs punktet mit akademischen Höchstleistungen. Hier erwarten dich erstklassige Hochschulen und exzellente Lehrer. Besser lernen kannst du in kleinen Klassen und die niedrigen Studiengebühren werden sogar das Herz deiner Eltern höherschlagen lassen. Perfektioniere dein Französisch inmitten eines Bilderbuchpanoramas und geniesse am Morgen ein frisch gebackenes Croissants mit einem cremigen Café au Lait – hier macht Student sein richtig Laune!


2. Tokyo – authentische Studentenstadt

Willst du etwas Ausgefallenes erleben und in eine wirklich fremde Kultur weit weg von daheim eintauchen? Dann kommst du an Tokyo nicht vorbei. Sie ist die zweitbeste Studentenstadt der Welt und doch gibt es nur wenige ausländische Studenten, die es hierher verschlägt. Neben neuen Japanischkenntnissen, wirst du eine der vielfältigsten und kosmopolitischsten Umgebungen weltweit erleben. Leider ist der Wohnraum in der beliebten Metropole recht teuer – aber hey, du bist nur einmal jung!

Studieren-Tokyo


3. London – Kultur und Business

Wenn dein Englisch noch nicht ganz perfekt ist, dann ist London die perfekte Studentenstadt für dich. Vielleicht nicht der günstigste Ort – dafür wird dir hier aber wirklich viel geboten. Die Hauptstadt Englands punktet nämlich nicht nur mit einem ausgezeichneten Studienangebot wie der UCL (University College London) und dem Imperial College London, sondern auch mit einem Kulturangebot vom feinsten. Hier kannst du jeden Tag verschiedene Museen, die Kunstszene und ein aufgewecktes Nachtleben geniessen. Besonders wenn dein Studium im Finanz- und Medienbereich liegt, ist London deine Stadt.


4. Singapur – die südostasiatischen Perle

Hast du Lust auf geschäftiges Treiben, eine fremde Kultur und paradiesische Landschaften? Dann studiere in Singapur. Die Lebenshaltungskosten im Stadtstaat sind zwar recht hoch, doch nichtsdestotrotz zieht es jedes Jahr etliche Studenten hierher. Kein Wunder, denn die Absolventen der hochrangigen Bildungsinstitutionen in Singapur sind bei internationalen Arbeitgebern extrem beliebt. Ausserdem ist das Streetfood in Singapur unschlagbar lecker und dazu noch richtig günstig.


4. Sydney – erstklassige Hochschulen

Bei einem Studium in Sydney erwartet dich eine Panorama-Skyline, beliebte Sehenswürdigkeiten, Parks, Strände und vor allem hervorragende Hochschulinstitutionen. Internationale Studenten gibt es hier wie Sand am Meer. Kein Wunder also, dass der Hauptcampus der University of Sydney zu den 10 schönsten der Welt gezählt wird.


5. Montreal – Französisch und Englisch auf einen Schlag

Schon seit jeher steht die kanadische Metropole Montreal auf der Wunschliste vieler Studenten. Hier erwarten dich Multikulturalität und Vielsprachigkeit. Dazu gilt sie als eine der lebenswertesten Städte der Welt. Zahlreiche kulturelle Angebote und ein aktives Nachtleben machen ein Studium in Montreal zu einer unvergesslichen Erfahrung. Noch dazu kannst du am selben Ort dein Französisch und Englisch perfektionieren.

Studieren-in-Montreal

6. Melbourne – lebenswerte Stadt

Auch Melbourne gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt. Und das gilt auch für Studenten. Denn hier erwarten dich ausgezeichnete Universitäten und eine wunderschöne Landschaft. Sonne, Strände und der australische Lifestyle werden dein Auslandssemester garantiert unvergesslich machen. Sie ist Kulturhauptstadt und verfügt über eine der höchsten Lebensqualitäten weltweit.


7. Seoul – den Lebenslauf mit Koreanisch aufpeppen

In Seoul kannst du nicht nur Koreanisch lernen, sondern dich erwartet auch eine besonders hohe Qualität der Hochschulen. Stell dir vor, ganze 18 Universitäten in Seoul wurden in den QS World University Rankings aufgezählt. Schau dir zum Beispiel die Seoul National University an. Südkorea ist ohnehin für das hervorragende Bildungsniveau weltweit bekannt.


Im Ausland studieren und Sprachen lernen

Wenn du im Ausland studieren möchtest, profitierst du davon, fremde Sprachen zu lernen und deinen Lebenslauf attraktiver zu machen. Ganz egal, für welches Land du dich dabei entscheidest, auf der ganzen Welt kannst du deinen Horizont erweitern und neue Perspektiven für die Zukunft bekommen. Lies dir auch unsere Artikel über die schönsten Metropolen in Europa durch. Vielleicht bekommst du so noch mehr Inspiration für deine Auslandspläne.

Würdest du noch eine andere Stadt zum Studieren empfehlen? Dann schreibe es in die Kommentare.

Viktoria

Viktoria

Reisebloggerin aus Leidenschaft! Das bin ich. Meinen ersten Sprachaufenthalt verbrachte ich in den USA. Später konnte ich als Teamer auf Jugendsprachreisen in Malta und Brighton arbeiten. Mein Beruf als Spanisch-, Deutsch- und Englischlehrerin hat mich in die verschiedensten Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa geführt und mich zu einer begeisterten Bloggerin gemacht.

Ähnliche Artikel

    Dein Zwischenjahr  im Ausland

    Für Newsletter anmelden!

    Blogverzeichnis Bloggerei.de
    Neuer Call-to-Action