Herzlich willkommen auf dem Linguista Blog!

Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte vollgepackt mit spannenden Eindrücken und Erlebnissen, welche unsere Kunden während ihren Reisen rund um den Globus gesammelt haben und mit dir teilen möchten! Profitiere von hilfreichen Geheimtipps sowie Berichten von unseren Studienreisen oder versuche dich in der Kunst des Kochens mit Rezepten aus aller Welt.

Hast auch du einen Sprachaufenthalt absolviert oder eine eindrückliche Reise hinter dir? Wir freuen uns über deine Kommentare und Blogbeiträge!

Linguista auf Studienreise – Spanien Teil 3

Teil 3: Wir bei Linguista sind stets bemüht darum, die Qualität unserer Partnerschulen zu überprüfen. Also haben sich Bea, Deborah und Nadia auf eine Reise durch Spanien gemacht und die Sprachschulen von Madrid bis Barcelona besucht. Hier der 3. und letzte Teil der Reise auf der iberischen Halbinsel:

Escuela de Idiomas in Nerja

Die Escuela de Idiomas ist eine familiäre Schule. Von aussen sieht sie eher klein und unscheinbar aus, sobald man den Innenhof sieht, ändert sich das Bild. Ein schön gestalteter Garten mit kleiner Open Air Cafeteria und Plätzen um sich vom Spanischunterricht zu erholen und sich auf Spanisch zu unterhalten. Die Klassenzimmer befinden sich rund um den Garten. Auch verfügt die Schule über eine Dachterrasse, auf welcher im Sommer unterrichtet wird.

Tipp: Wer sich einen kurzen Schulweg wünscht, egal ob Gastfamilie, Residenz oder Apartment, ist hier genau richtig.

Nerja City

Nerja besitzt sehr viel Charme. Die kleinen Gässchen mit den Tapas Restaurants und den gesprächsfreudigen Einheimischen, laden zum flanieren und geniessen ein. Ein Frühstück mit genialer Aussicht auf den Balcon de Europa und das Meer sollte man sich nicht entgehen lassen. Rund um den Plaza Tutti Frutti findet man super Bars und Discos um sich auszutoben.

 

Impressionen der Stadt Nerja von der Linguista Studienreise Fotos der Stadt Nerja

 

International House in Valencia

Die Schule in Valencia ist vor kurzem umgezogen und verfügt über zwei Schulgebäude. Der neue Standort ist wunderschön und an optimaler Lage. Durch ein Tor gelangt man in den Innenhof der Schule. Die Schule ist sehr schön und es wurde auf das kleinste Detail geachtet. Sie ist topmodern eingerichtet und auch das zweite Schulgebäude ist schön eingerichtet und hat geräumige Klassenzimmer.

Tipp: Grosses Spektakel erlebt man, wenn man im Frühjahr in Valencia ist, dann finden die Fallas, ein Frühlingsfest statt, bei welchem am Ende Skulpturen aus Pappmaché verbrannt werden.

 

Impressionen der Stadt Nerja von der Linguista Studienreise Unsere Partnerschule in Valencia

 

Valencia City

Valencia ist eine sehr vielseitige Stadt. Von der Altstadt über den modernen Stadtteil bis zum Sandstrand hat sie alles zu bieten. In dieser Stadt wird einem bestimmt nie langweilig. Die Tapas-Restaurants sind super und auch das Nachtleben kommt nicht zu kurz. Tagsüber kann man viele Sehenswürdigkeiten bestaunen oder man kann auch einfach im ausgetrockneten Fluss, wo nun unzählige Parks, Sportanlagen, etc. sind, flanieren und Valencia geniessen.

 

Impressionen der Stadt Valencia von der Linguista Studienreise Valencia ist ein Bijou der Architektur

 

Pylmon in Barcelona

Die Schule ist eher klein, aber schön, modern und hell eingerichtet. Für den Studentenraum, in welchem DVD-Abende stattfinden, wurden Holzpallets mit Matratzen bestückt, welche nun als Sofas fungieren und dem Raum eine spezielle Note verleihen. Die Klassenzimmer sind ziemlich gross und einladend. Das Personal ist sehr bemüht, dass sich die Studenten wohl fühlen.

Tipp: Vor allem in der Nebensaison kann man von sehr kleinen Klassen profitieren.

 

Impressionen der Stadt Barcelona von der Linguista Studienreise Die Sprachschule in Barcelona vermittelt ein tolles Ambiente

 

International House in Barcelona

Im International House sind überall ‚Wegweiser‘ befestigt, damit man den Weg ins richtige Klassenzimmer findet. Die Schule verfügt über eine eigene Cafeteria und einen kleinen Balkon. Zusätzlich sind eine kleine Bibliothek und ein Computerraum vorhanden. Da die IH eine sehr grosse Schule ist, kann sie den Studenten auch viele Freizeitaktivitäten bieten. Gleich um die Ecke der Schule befindet sich die Plaza Catalunya, mit unzähligen Shopping-Möglichkeiten und Restaurants und Bars.

Tipp: Wer mitten im Zentrum zur Schule gehen möchte, ist hier genau richtig.

 

Impressionen der Sprachschule International House Barcelona von der Linguista Studienreise Bilder aus dem International House in Barcelona

 

Barcelona City

Barcelona ist eine belebte Stadt mit vielen Möglichkeiten. Sie bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und wird daher auch von vielen Touristen besucht. Nach der Sightseeing oder Shoppingtour kann man direkt an den Strand oder in eines der Cafés oder in ein Restaurant. In dieser pulsierenden Grossstadt enden die Abenteuer nie.

 

Impressionen der Stadt Barcleona von der Linguista Studienreise Barcelona ist hip und bietet für jedermann das passende Programm

 

Sagrada Familia Barcelona Studienreise
Schon war die Studienreise vorbei und es war Zeit ins nächste Flugzeug zurück in die Schweiz zu steigen.

Vielen Dank für die super Reise und bis bald!

Nadia, Bea und Deborah

Du möchtest auch nach Spanien? Hier kannst du überall Spanisch lernen:

https://www.linguista.ch/sprachaufenthalt/spanien

>>Hier geht's zu Teil 1 der Studienreise

>>Hier geht's zu Teil 2 der Studienreise

Veröffentlicht am 11.06.14 17:31

Ähnliche Artikel